Objekt 22 von 31
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Celle: Einfamilienhaus in Sackgassenlage von Klein Hehlen! (MA-5324)

Objekt-Nr.: 5324
  • Hauptbild
  • Seitenansicht
  • Vorderseite
  • Wintergarten
  • Eingang
  • Vorderseite
  • Garage
  • Rückseite mit Pavillion
  • Rückseite
  • Vorderseite
  • Treppenhaus
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer
  • Wintergarten
  • Küche
  • Schlafzimmer EG
  • Badezimmer EG
  • Kaminzimmer
  • Kindezimmer OG
  • Büro und Wohnzimmer OG
  • Flur OG
  • Grundriss EG
  • Grundriss DG
  • Grundriss KG
  • www.remax-abicht.de
Hauptbild
Seitenansicht
Vorderseite
Wintergarten
Eingang
Vorderseite
Garage
Rückseite mit Pavillion
Rückseite
Vorderseite
Treppenhaus
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wintergarten
Küche
Schlafzimmer EG
Badezimmer EG
Kaminzimmer
Kindezimmer OG
Büro und Wohnzimmer OG
Flur OG
Grundriss EG
Grundriss DG
Grundriss KG
www.remax-abicht.de
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
29223 Celle
Niedersachsen
Stadtteil:
Niedersachsen
Preis:
289.000 €
Wohnfläche ca.:
239 m²
Grundstück ca.:
584 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Provision:
4,76 % inkl. MwSt.
Anzahl Badezimmer:
2
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Keller:
teil unterkellert
Anzahl der Parkflächen:
1
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Baujahr:
1965
Verfügbar ab:
sofort
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
F
Endenergiebedarf:
173,70 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1965
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Hier wartet ein sehr stilvolles Einfamilienhaus auf Sie mit viel Platz für die große Familie. Gebaut wurde dieses Einfamilienhaus ca.1965 mit einem Teilkeller auf einem ca. 584 m² großen Grundstück. Damals als Altenpflegeheim geplant wurde es in den Jahren nach und nach zu einem reinen Wohnhaus umgebaut. Bereits ca. 1967 wurde ein Teilbereich im vorderen Dachgeschoss ausgebaut und in den weiteren Jahren umgebaut. In den 80er Jahren wurde das Dachgeschoss im hinteren Bereich mit einem Erker ausgebaut, sowie der vordere Bereich mit einem Erker versehen. Der Eingangsbereich wurde ebenfalls zu der Zeit umgebaut und durch einen Windfang erweitert. Zum Schluss wurde in den 90er Jahren ein großer beheizter Wintergarten angebaut. Somit verfügt dieses Einfamilienhaus nun über eine Wohnfläche von ca. 239 m². Um das Platzangebot abzurunden hat diese Einfamilienhaus eine Garage mit einem überdachten Vorplatz.

Entdecken Sie bei der Besichtigung den besonderen Schnitt. Vereinbaren Sie gleich einen Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich vor Ort von dieser Immobilie.

Wesentlicher Energieträger: Heizöl EL
Baujahr lt. Energieausweis: 1965
Energieausweistyp: Energiebedarf
Energieausweis gültig bis: 07.02.2029
Endenergiebedarf: 173,7 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: F
Ausstattung/Zubehör:
-Teilkeller
-Öl-Zentralheizung Bj. 2006
-Windfang
-Große Wohnzimmer
-Wintergarten Bj. 1994
-Kaminzimmer
-Gäste-WC
-Badezimmer EG Bj. 2014
-Garage (Überdachung vor der Garage)
-Badezimmer OG alt.
-Fenster EG Kunststofffenster mit Isolierverglasung, OG Holzfenster mit Isolierverglasung
-Dacheindeckung Bj.2008
-Sackgassenlage
Lage Haus/Grundstück:
Klein Hehlen ist ein bevorzugter Stadtteil von Celle, nordwestlich des Stadtzentrums und hat ca. 5.782 Einwohner. Alle erforderlichen öffentlichen Einrichtungen wie Kindergärten und Schulen sind vorhanden. Die Geschäfte für den täglichen Bedarf sind in unmittelbarer Nähe. Klein Hehlen verfügt über sehr gute Einkaufsmöglichkeiten. Örtliche Vereine, wie die Freiwillige Feuerwehr und der Schützenverein, pflegen das Gemeinschaftsleben. Der Waldsee und die Aller sind in unmittelbarer Nähe und die Innenstadt ist in wenigen Minuten zu erreichen.
Auch eine gute Ärzteversorgung ist gegeben sowie vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten.
Sonstiges:
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 7.2.2029.
Endenergiebedarf beträgt 173.70 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1965.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

KÄUFERHONORAR

Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 4,76 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers. Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 5,8 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.

Zurück zur Übersicht