Objekt 22 von 30
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Celle: Kapitalanleger aufgepasst! (AG-5403)

Objekt-Nr.: 5403
  • Außenansicht
  • Terrasse mit Blick auf das Haus
  • Küche EG
  • Küche OG
  • Wohnen EG
  • Loggia OG
  • Grundriss EG
  • Grundriss OG
  • www.remax-gode.de
Außenansicht
Terrasse mit Blick auf das Haus
Küche EG
Küche OG
Wohnen EG
Loggia OG
Grundriss EG
Grundriss OG
www.remax-gode.de
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
29221 Celle
Niedersachsen
Stadtteil:
Niedersachsen
Preis:
270.000 €
Wohnfläche ca.:
146 m²
Grundstück ca.:
607 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Zweifamilienhaus
Provision:
4,76 % inkl. MwSt.
Küche:
Einbauküche
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
2
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Keller:
voll unterkellert
Anzahl der Parkflächen:
1
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Baujahr:
1928
Verfügbar ab:
sofort
Bodenbelag:
Fliesen, PVC, Parkett, Laminat
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Etagenheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
H
Endenergiebedarf:
286,20 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1928
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Im beliebten Stadtteil Neuenhäusen, in einer verkehrsberuhigten Zone, können wir Ihnen dieses charmante 2-Familienhaus zum Kauf anbieten.
Das Objekt befindet sich in zentraler Lage von Celle und bietet Ihnen Schulen und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe sowie eine kurze Distanz zur Innenstadt.
Die Liegenschaft verfügt mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 146 m² über zwei Etagen und einer Grundstücksgröße von ca. 607 m².
Beide Wohnungen sind mit neuwertigen Gasthermen ausgestattet-die untere mit einer neuen Brennwertheizung aus dem Jahr 2018, die obere mit einer Therme aus dem Jahr 2017. In beiden Wohnungen finden sich zeitgemäße Einbauküchen, Balkone und Bäder mit Duschwannen.
Die Böden der Erdgeschosswohnung sind im Wohn- und Schlafbereich sowie in der Küche mit Laminat ausgestattet, das Bad ist gefliest.
In der oberen Wohnung finden Sie Parkett im Wohn-und Schlafbereich, PVC in Küche und Flur, das Bad ist gefliest.
Das Haus ist voll unterkellert und bietet für jede Partei zusätzlichen Stauraum.
Das Angebot wird durch einen Garten mit einem kleinen Teich im hinteren Teil zur gemeinschaftlichen Nutzung, einem Geräteschuppen, einem kleinen Gartenhaus sowie einer Garage abgerundet.
Die Gesamtjahresnettokaltmiete beträgt € 9.900,00.

Wesentlicher Energieträger: Erdgas E
Baujahr lt. Energieausweis: 1928
Energieausweistyp: Energiebedarf
Energieausweis gültig bis: 26.06.2029
Endenergiebedarf: 286,2 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: H
Ausstattung/Zubehör:
Erdgeschoss:
3 Zimmer, zeitgemäße Einbauküche, Wannenbad, Balkon

Obergeschoss:
3 Zimmer, zeitgemäße Küche, Wannenbad, WC, Balkon

Heizung: Gas-Etagenheizungen (2017/2018)
Fußböden: Parkett, Laminat, PVC, Fliesen
Fenster: Kunststoff, isolierverglast (2005)
Sonstiges: Stromzähler für jede Wohnung separat, Garten mit Teich, kleines Gartenhaus, eine Garage, ein kleiner ausgebauter Teilbereich im Dachboden.
Lage Haus/Grundstück:
Celle ist ca. 35 km nordöstlich von Hannover, ca. 60 km nordwestlich von Braunschweig und ca. 120 km südlich von Hamburg gelegen und zählt über 71.000 Einwohner. Weltbekannt ist die historische Altstadt mit ca. 480 restaurierten Fachwerkhäusern, sowie das Celler Schloss mit dem Schlosstheater. Es wird seit 1671 bespielt und gilt als das älteste noch bespielte Theater Deutschlands. Mit der großzügig angelegten Fußgängerzone zählt Celle zu der Einkaufsstadt Nr. 1 in der gesamten Region. Die Celler Innenstadt lebt von dem tollen Ambiente feiner Läden. Ein geschlossenes Schulsystem und weitere, vielfältige kulturelle Angebote sowie umfassende Möglichkeiten der Freizeitgestaltung tragen zu einem hohen Wohn- und Freizeitwert der Stadt Celle ein. Aber nicht nur die Celler Innenstadt, sondern auch die umliegenden Ortsteile sind wunderschöne Wohngebiete.
Sonstiges:
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 26.6.2029.
Endenergiebedarf beträgt 286.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1928.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

KÄUFERHONORAR

Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 4,76 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers. Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 5,8 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.

Zurück zur Übersicht