Objekt 20 von 30
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Nienhagen: Gemütliche Doppelhaushälfte in ruhiger Lage! (US-5156)

Objekt-Nr.: 5156
  • Außenansicht
  • Frontansicht
  • Giebalansicht
  • Garage
  • Garten
  • Garten und Nebengebäude
  • Wohnzimmer
  • Esszimmer
  • Zimmer
  • Schlafzimmer
  • Küche
  • Grundriss
  • www.remax-standke.de
Außenansicht
Frontansicht
Giebalansicht
Garage
Garten
Garten und Nebengebäude
Wohnzimmer
Esszimmer
Zimmer
Schlafzimmer
Küche
Grundriss
www.remax-standke.de
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
29336 Nienhagen
Celle
Niedersachsen
Stadtteil:
Niedersachsen
Preis:
100.000 €
Wohnfläche ca.:
80 m²
Grundstück ca.:
516 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Doppelhaushälfte
Provision:
5,95 % inkl. MwSt.
Küche:
Einbauküche
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Garten:
ja
Keller:
nein
Anzahl der Parkflächen:
1
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Baujahr:
1958
Verfügbar ab:
sofort
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieeffizienz-Klasse:
H
Endenergiebedarf:
251,40 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1958
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Diese Immobilie finden Sie in einem gewachsenen, ruhigen Wohngebiet in Nienhagen. Das Haus wurde 1958 erbaut und befindet sich seit dieser Zeit in Familienbesitz. Diese Immobilie präsentiert sich in einem gepflegten Zustand. Das helle Haus verfügt über 2 Schafzimmer, Ess- und Wohnbereich, Badezimmer mit Wanne und eine geräumige Küche. Der Dachboden ist gedämmt und wird als Abstellraum genutzt. Im direkten Anschluss an das Haus folgt der ehemalige Stallanbau. Dieses Nebengebäude wird als Heizungsraum, Lagerraum und Heizöllager genutzt. Für ihr Auto steht eine Garage zur Verfügung. Der schöne Garten ist angelegt. Ein ideales Haus für die kleine Familie.

Wesentlicher Energieträger: Öl
Baujahr lt. Energieausweis: 1958
Energieausweistyp: Energiebedarf
Energieausweis gültig bis: 29.03.2028
Endenergiebedarf: 251,4 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: H
Ausstattung/Zubehör:
Badezimmer mit Wanne und Fenster
Wohn- und Essbereich
Nebengebäude
Garage
Öl-Zentralheizung
Iso-Fenster mit Rollläden
Lage Haus/Grundstück:
Nienhagen ist eine Im Landkreis Celle gelegene Gemeinde mit rund 6.800 Einwohnern.
Durch die Nähe zur Bundesstraße 3 und 214 ist eine gute Verkehrsanbindung gegeben, Busverbindungen sind durch den öffentlichen Nahverkehr Celles abgedeckt, Celle selbst ist in knapp 15 Autominuten erreichbar. Zu Nienhagen zählen die Stadtteile Nienhorst und Papenhorst.

Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind hier gegeben.
Verschiedene Vereine wie für Sport oder Reiten bieten Abwechslung zum Alltag, ein Freibad lädt an heißen Sommertagen zum Besuch ein.
In Nienhagen ist eine Grundschule vor Ort, weiterführende Schulen sind in den umliegenden Gemeinden und Städten vorhanden.

Die Gemeinde verfügt über eine große Sportanlage mit Fußballplatz, einen Tennisplatz und ein zusätzliches Fußballfeld, sowie zwei Turnhallen. Das Europabad rundet das Angebot ab und im Sommer bietet sich das Freibad in Papenhorst mit eigenem Spielplatz, einem Volleyballfeld sowie einer riesengroßen Rasenfläche an.

Heute ist Nienhagen ein modernes Dorf mit allen Angeboten, die man zum Leben braucht. Es gibt zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, eine Apotheke, sowie einem kroatischem Restaurant mit Kegelbahn.
Der alljährliche Höhepunkt der Gemeinde ist das Hachefest mit seinem traditionellen Hachefestschmaus und Hachetänzen. Zudem finden in dem bekannten Hagensaal die unterschiedlichsten Feiern und Veranstaltungen für jung und alt statt.

Die Nähe zur Natur rundet das Angebot Nienhagens ab.
Sonstiges:
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 29.3.2028.
Endenergiebedarf beträgt 251.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1958.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

KÄUFERHONORAR

Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 5,95 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers. Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.

Zurück zur Übersicht